Erste zwanzig Seiten übersetzt

Diese Website hat sich zum Ziel gesetzt, das umfassende Material auf Open Borders: The Case auch auf Deutsch zugänglich zu machen und in einem weiteren Schritt zu überarbeiten und um Material zu ergänzen, das spezifisch für Europa, Deutschland und/oder den deutschsprachigen Raum ist.

Zunächst übersetzen wir die Seiten recht nah am Original und unter Verzicht auf Feinheiten, weil wir sie möglichst schnell bereitstellen möchten. Später wird dann eine Runde mit Überarbeitungen folgen, damit das Material auch stilistisch ansprechend ist. Bei beidem können wir Unterstützung gebrauchen. Jeder, der Lust hat, ist dabei herzlich willkommen. Kontaktaufnahme unter der Emailadresse: Hansjoerg_Walther (a) yahoo.com.

Hier nun eine Liste, der ersten zwanzig übersetzten Seiten mit einem Dank an die Übersetzer (zum Teil auch schon veröffentlicht auf Offene-Grenzen.net,  Titel je nachdem leicht verändert):

  1. Das Recht auf Freizügigkeit – Übersetzung: Achim Fischbach
  2. Globale Apartheid – Übersetzung: Achim Fischbach
  3. Verpflichtungen gegenüber Fremden – Übersetzung: Achim Fischbach
  4. John Rawls’ Argument für offene Grenzen – Übersetzung: Achim Fischbach
  5. Verdoppelung des Bruttosozialprodukts der Welt – Übersetzung: Achim Fischbach
  6. Wettbewerb unter den Staaten durch Abstimmung mit den Füßen – Übersetzung: Achim Fischbach
  7. Ethische Argumente für offene Grenzen
  8. Libertäre Argumente für offene Grenzen
  9. Leseliste für offene Grenzen
  10. Milton Friedman über Einwanderung und den Wohlfahrtsstaat
  11. Selbsteigentum und Staatseigentum – Übersetzung: Hanna Dietrich
  12. Das Ende der Armut – Übersetzung: Hanna Dietrich
  13. Leselisten
  14. Inder in Uganda: Ökonomische Auswirkungen und Aufnahme – Übersetzung: Alexander Mengden
  15. Neugeborene und Einwanderer – Übersetzung: Alexander Mengden
  16. Blogger als illegale Einwanderer – Übersetzung: Alexander Mengden
  17. Geschlossene Grenzen als Segregation à la Jim Crow – Übersetzung: Alexander Mengden
  18. Abschiebung nach Afrika – Übersetzung: Alexander Mengden
  19. Die etatistische Generation – Übersetzung: Alexander Mengden
  20. Frauen und Einwanderer – Übersetzung: Alexander Mengden

Die Seiten, die auch für sich stehen können, werden wir auch noch einmal als eigene Posts veröffentlichen. Fortsetzung folgt …

One thought on “Erste zwanzig Seiten übersetzt”

Leave a Reply

Your email address will not be published.